Startseite > News > Inhalt

Warum sollte der Zaun aus Zinkstahl bestehen?

Jul 03, 2019

Durch diese Art von Umgebungen können wir analysieren, dass die Umgebung, in der sich der Zaun befindet, besonders korrosiv gegenüber Metallen ist. Darüber hinaus ist seine Stärke gut genug, um dem zunehmend rauen Klima standzuhalten. In Bezug auf die Festigkeit ist der erste der starke Wind, daher ist es in dieser Umgebung erforderlich, Materialien mit guter Festigkeit und Korrosionsbeständigkeit zu verwenden. Die Leitplanke aus Zinkstahl selbst zeichnet sich durch ihre erste UV-Beständigkeit aus. Bei Sonneneinstrahlung sind Wind und Regen stärker immun. Für die Art des Unkrauts ist das Klima heiß und feucht, und die Umwelt ist auch sehr anpassungsfähig.


Das Überleben des Stärkeren, also der Zinkstahl-Leitplanke in dieser Umgebung, ist die Lebensdauer sehr lang. Es wird nicht wie ein schmiedeeiserner Zaun ausgehöhlt. Es lässt sich nicht so leicht abblasen wie eine PVC-Leitplanke. Es bricht nicht so schnell wie ein Geländer aus rostfreiem Stahl. Der Grund, warum die Leitplanke aus Zinkstahl so gut anwendbar ist, ist, dass ihr Gerüst hochfesten und hochzähen feuerverzinkten Stahl annimmt, und es zeigt auch, dass es sich um ein Polyurethanpulver handelt, das bei 220 ° hoher Temperatur ausgehärtet wird. Polyurethan-Pulverbeschichtungen weisen starke Eigenschaften auf, die mit vielen Arten von Farben wie UV-Beständigkeit, Witterungsbeständigkeit, Alterung, Rissbildung usw. nicht zu vergleichen sind. Wissen Sie, warum es besser ist, für Zäune Leitplanken aus Zinkstahl zu verwenden? Ich glaube, dass Sie die Antwort bereits in Ihrem Herzen haben.