Startseite > News > Inhalt

Warum ist die Rostschutzfähigkeit der Leitplanke aus Zinkstahl so gut?

Jun 05, 2019

Warum ist die Rostbeständigkeit der Leitplanke aus Zinkstahl so gut?


Viele Kunden, die zuvor Leitplanken aus Zinkstahl installiert haben, werden wissen, dass Leitplanken aus Zinkstahl eine beispiellose Rostschutzeigenschaft aufweisen. Bei normalem Gebrauch können sie mehr als zehn Jahre lang rosten. Traditionelle schmiedeeiserne Zäune rosten jedoch, selbst wenn sie geschützt und gewartet werden. . Der Grund, warum die Leitplanke aus Zinkstahl Rost verhindern kann, wird durch die Verwendung des Vierkantrohrs aus verzinktem Material vollständig hergestellt. Die verzinkte Schicht auf der Oberfläche des Stahlrohrs ist sehr stabil, es ist nicht leicht, mit der Luft zu reagieren, und das Aussehen der Leitplanke aus Zinkstahl wird ebenfalls besprüht. Es gibt eine Schicht Polyurethan-Beschichtung.


Leitplanke aus Zinkstahl


Wenn Sie die beiden Schutzschichten entfernen, rosten auch die Leitplanken aus Zinkstahl. Daher ist es bei der Herstellung von Leitplanken aus Zinkstahl erforderlich, diese zu schützen. Erstens muss beim Lagern von Zinkstahl-Leitplankenrohstoffen darauf geachtet werden, dass weder Wasser noch Wasser in das Rohr gelangt, da das feuerverzinkte Rohr doppelseitig verzinkt ist, die Innenseite jedoch nicht durch die Spritzschicht geschützt ist. Die Innenseite ist nur durch die Zinkschicht geschützt. Es spielt keine Rolle, ob Sie es sofort tun, aber wenn Sie es im Wasser einweichen lassen und die Temperatur hoch ist, ist es leicht zu oxidieren und zu blühen. Nach der Montage der Zinkstahl-Leitplanke sollten Sie den Zementfleck rechtzeitig auf der Oberfläche entfernen, um die Schutzschicht der Zinkstahl-Leitplanke nicht für längere Zeit zu beschädigen.

发送 发送

历史 历史


Viele Kunden, die zuvor Leitplanken aus Zinkstahl installiert haben, werden wissen, dass Leitplanken aus Zinkstahl eine beispiellose Rostschutzeigenschaft aufweisen. Bei normalem Gebrauch können sie mehr als zehn Jahre lang rosten. Traditionelle schmiedeeiserne Zäune rosten jedoch, selbst wenn sie geschützt und gewartet werden. . Der Grund, warum die Leitplanke aus Zinkstahl Rost verhindern kann, wird durch die Verwendung des Vierkantrohrs aus verzinktem Material vollständig hergestellt. Die verzinkte Schicht auf der Oberfläche des Stahlrohrs ist sehr stabil, es ist nicht leicht, mit der Luft zu reagieren, und das Aussehen der Leitplanke aus Zinkstahl wird ebenfalls besprüht. Es gibt eine Schicht Polyurethan-Beschichtung.


Leitplanke aus Zinkstahl


Wenn Sie die beiden Schutzschichten entfernen, rosten auch die Leitplanken aus Zinkstahl. Daher ist es bei der Herstellung von Leitplanken aus Zinkstahl erforderlich, diese zu schützen. Erstens muss beim Lagern von Zinkstahl-Leitplankenrohstoffen darauf geachtet werden, dass weder Wasser noch Wasser in das Rohr gelangt, da das feuerverzinkte Rohr doppelseitig verzinkt ist, die Innenseite jedoch nicht durch die Spritzschicht geschützt ist. Die Innenseite ist nur durch die Zinkschicht geschützt. Es spielt keine Rolle, ob Sie es sofort tun, aber wenn Sie es im Wasser einweichen lassen und die Temperatur hoch ist, ist es leicht zu oxidieren und zu blühen. Nach der Montage der Zinkstahl-Leitplanke sollten Sie den Zementfleck rechtzeitig auf der Oberfläche entfernen, um die Schutzschicht der Zinkstahl-Leitplanke nicht für längere Zeit zu beschädigen.

发送 发送

历史 历史