Startseite > News > Inhalt

Montierter Vierkantrohr Zaun

Aug 03, 2018

Das Gebrauchsmuster offenbart einen elastischen nichtmetallischen Sprengring zum Montieren eines Zauns, umfassend einen Körper, wobei die Mitte des Körpers ein vertikales Säuleneinführungsloch ist, wobei das obere Ende des äußeren Rings einen äußeren Flansch und der untere äußere Ring aufweist der Flansch ist mit einer geneigten Innenseite versehen. Die geneigte Oberfläche, die untere Seite der geneigten Oberfläche ist eine gerade Seite, der äußere Durchmesser der geraden Seite ist kleiner als der äußere Durchmesser des oberen Endflansches, und die Kartenrille ist zwischen der oberen Endoberfläche der geneigten Oberfläche angeordnet und die untere Endfläche des Flansches; die innere Oberfläche entspricht der geneigten Oberfläche auf dem äußeren Ring. Die innere Oberfläche der Ringoberfläche ist mit einem konvexen Vorsprung versehen, der nach innen vorsteht und eine konvexe Bogenform aufweist, die sich von oben nach unten erstreckt. Das Gebrauchsmuster wird für die Montage zwischen der vertikalen Säule und der horizontalen Säule des montierten Zauns verwendet. Während des Transportvorgangs wird das Klemmelement nicht beschädigt, da es in der vertikalen Säule installiert ist, und die andere vertikale Säule und dergleichen sind nicht zerkratzt. Das Problem ist, dass es nicht notwendig ist, zusätzlich einen Gummiring an der vertikalen Säule der horizontalen Stange einzufügen, um eine wasserdichte Dichtung einzubringen und zu verhindern, dass die Kollision zwischen der horizontalen Stange und der vertikalen Säule die Oberflächenbeschichtung und die Kosten der nichtmetallischer Sprengring selbst ist niedrig.