Startseite > Ausstellung > Inhalt

Ein zusammengesetzter Zaun

Aug 03, 2018

Zusammengebauter Zaun, umfassend eine horizontale Stange (10), eine vertikale Säule (9), ein Schnappelement (3); ein Schnappelement (3) ist ein nichtmetallisches elastisches Element; und eine vertikale Säule (9) durch das Schnappelement (3). Das mittlere vertikale Säuleneinführungsloch (3-2) steht mit dem Clip (3) in Eingriff; der äußere Ring des Clips (3) wird in das Einführungsloch (10A) des Querbalkens eingeführt, und der äußere Teil des Clips (3). Das obere Ende des Rings weist einen nach außen gerichteten Flansch (3-1) auf der untere äußere Ring des Flansches (3-1) ist mit einer geneigten Fläche (3-5) versehen, die zur Innenseite geneigt ist, und die untere Seite der geneigten Fläche (3-5) ist eine gerade Seite (3-4) der äußere Durchmesser der geraden Seite (3-4) ist kleiner als der äußere Durchmesser des oberen Endflansches (3-1), der oberen Endoberfläche der geneigten Oberfläche (3-5) und der unteren Endoberfläche des Flansch (3-1) Ein Kartenschlitz (3-6), der an die Dicke einer Seite des Profils der Querstange (10) angepasst ist; ein innerer Ring der Klammer (3) entsprechend der Abschrägung (3-5) auf dem äußeren Ring Die Oberfläche ist mit nach innen konvexen Höckern (3-7) versehen, und die Höcker (3-7) ragen von oben nach unten Boden in einer konvexen Bogenform, und die Höcker (3-7) ragen in die vertikale Säule (9) hinein. Die obere Endfläche (3-8) des Höckers (3-7) liegt an der Öffnung des Schnapplochs (9) an -1). Der Zaun kann vor Ort und kostengünstig zusammengebaut werden.